Lebens- und Sozialberatung - Praxis erdReich / Zirl / Tirol / Innsbruck-Land

Lebens- und Sozialberatung

Lebens- und Sozialberater begleiten Menschen ein Stück ihres Lebensweges. 

Der Weg ist das Ziel ... das Ziel zu Wohlergehen und Gesundheit, zu Ausgeglichenheit und Harmonie! Ohne Zweifel sollte dieser Weg für jeden einzelnen von äußerster Priorität sein! Auch wenn man oft meint, es gehe darum, ein Ziel zu erreichen, so ist es doch der Weg dorthin, der unser Leben ist. 

Dort, auf diesem Weg, stehen Glück und Freude, Liebe und Dankbarkeit, Hoffnung und Glaube. Und mag unser Weg auch steil und steinig sein, so ist die Belohnung im Endeffekt eine wunderbare Aussicht. Wäre unser Weg eben und breit, was würden wir dann sehen? 

Den steilen Weg zu wählen ist oft eine Herausforderung und eine Herausforderung zu bestehen ist eine der wundervollsten Arten das pulsierende Leben zu spüren ... 

Man darf sich die Lebens- und Sozialberatung als eine helfende Hand am steinigen Weg vorstellen. Grundsätzlich ist sie eine präventive Tätigkeit, die durch gezielte und strukturierte Gesprächsführung das körperliche, geistige und seelische Wohlbefinden der Klienten fördert. Zusätzlich werden verschiedene unterstützende Methoden angewandt, die zu einer Verbesserung der Lebenssituation beitragen sollen. 

In erster Linie geht es bei der Lebens- und Sozialberatung um das gemeinsame Erarbeiten von Lösungen und Veränderungsmöglichkeiten für Einzelpersonen, Paare, Familien und auch Gruppen. In verschiedensten Lebenssituationen ist eine Unterstützung sinnvoll - bei Entscheidungen oder Konflikten in Beruf, Familie oder Partnerschaft, bei Todes- und Krankheitsfällen, bei Trennungen und Scheidungen, ... aber auch bei der Definierung der eigenen Ziele und der Persönlichkeitsbildung. 

In unserer Praxis erdReich arbeiten wir auf der Grundlage der Kinesiologie und anderer energetischer Interventionen sowie mit Auszügen der Kunsttherapie. Weiters kombinieren wir im Falle von körperlichen Beschwerden unsere Tätigkeit mit der Osteopathie.